Noch 4 Tage, dann ist es endlich wieder soweit: das beliebte Communityevent “PHP Summit” startet in seiner Spring Edition in Bayerns Landeshauptstadt München durch.

Auch dieses Jahr haben sich die Veranstalter ein vielfältiges Eventprogramm mit spannenden Sessions und Workshops ausgedacht. Aktuelle Themen wie das Release von PHP 5.4, Qualitätssicherung via Unit Testing, Vermeidung/Eliminierung von Fehlerquellen sowie Performanceoptimierung werden aufgegriffen und vertieft.

München Marienplatz (copyright by sanfamedia.com/Flickr)

Für Einsteiger sicherlich interessant ist der komprimierte Tauchgang in die Welt der objektorientierten PHP-Programmierung anhand von Basiswissen, Aufbauwissen und Entwurfsmustern. Als Bonus gibt es über Best-Practice-Erfahrungsberichte obendrein zahlreiche Tipps und Tricks aus dem Alltag, die das Entwicklerleben auch langfristig einfacher machen. Mit Freude beobachten wir die diesjährige Streuung der Themen, die unterschiedliche Programmierkenntnisse berücksichtigt und damit ein attraktives Vortragsangebot für alle Teilnehmer bietet. Gute Gründe, um in kurzer Zeit viel Fachwissen aufzusaugen und gleichzeitig neue Kontakte zu knüpfen!

YMC wird auf der PHP Summit mit einem dreiköpfigen Team vertreten sein und freut sich bereits jetzt auf ein Meet & Greet mit der PHP-Community sowie unseren Entwicklungspartnern. Ausserdem werden wir das Event auf unseren Kanälen bei FacebookTwitter und Google+ live begleiten.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *